Unser Projekte

Hier stellen wir Ihnen einige der von  uns geförderten Projekte vor

Lokale und internationale Projekte

Aus der Region. Für die Region.

Durch Spenden unterstützt der Lions Club Tübingen sowohl Einrichtungen als auch Projekte in Tübingen und Umgebung. Uns ist es dabei wichtig, die Einrichtungen und Projekte zu verstehen, und uns davon zu überzeugen, dass unsere Spenden wirklich dort ankommen wo sie dringend gebraucht werden. Die Empfänger unserer Spenden müssen daher auch eine Reihe von Kriterien erfüllen. Hier einige Beispiele:

  • es gibt keine anderen, z.Bsp. staatliche Träger, die den Auftrag zur Finanzierung haben
  • mit jeder Spende wird ein echter Beitrag mit einem messbaren Nutzen erzielt
  • die Spenden unterstützen soziale und wohltätige Zwecke
  • die Spenden kommen der Allgemeinheit, insbesondere in Tübingen, zugute

Ein Einzelner kann oft wenig bewirken. Daher sammeln wir über das Jahr Spenden ein, die dann an ausgewählte Einrichtungen und Projekte weiterverteilt werden. Hierzu werden die in Frage kommenden Einrichtungen und Projekte in regelmäßigen Mitgliederversammlungen vorgestellt und auf Basis gemeinsamer Beschlüsse festgelegt. 

Gerne nimmt unser Verein der Freunde des Lions Clubs Tübingen e.V. Ihre Spende unter folgender Bankverbindung entgegen:

Verein der Freunde des Lions Clubs Tübingen e.V.
DE15 6406 1854 0068 8800 06
BIC: GENODES1STW

Internationale Projekte.

Die deutschen Lions Clubs und das Hilfswerk der Deutschen Lions e.V. (HDL) helfen, wo sich Menschen in körperlicher und seelischer Not befinden.

Der Lions Club Tübingen ist Teil der internationalen Lions-Organisation (LCI). Durch Beiträge an den Distrikt, Multidistrikt und LCI werden nationale und internationale Großprojekte von Lions unterstützt. 

Hierzu gehören ständige Gesundheitsprogramme:

  • Sightfirst
  • Hornhaut Datenbanken
  • Hilfe für kleine Ohren
  • Lions Masern Initiative
  • PAUL - Wasser ist Leben
  • Diabetes-Prävention

sowie Programme aus den Bereichen:

  • Flüchtlingshilfe
  • Katastrophenhilfe

Weitergehende Informationen zu diesen Programmen finden Sie unter www.lions.de/.